Epic Drive – auf Pressereise

Es gibt Marken, deren Aura sich mit Worten und Bildern nur unzulänglich beschreiben lässt. Rolls-Royce Motor Cars zählt dazu. Denn das, was den Kern der Brand ausmacht, ist das einzigartige Erlebnis, geborgen und nahezu schwerelos dahinzugleiten. Für uns als PR-Agentur ein entscheidender Grund, über dieses Gefühl nicht einfach zu schreiben, sondern ausgewählten Journalisten und Influencern diese Erfahrung hautnah zu ermöglichen. Auf einer Pressereise der besonderen Art.

Andreas Lang
Andreas Lang
Im Zentrum des Presse-Trips – dem Epic Drive – standen die Modelle Cullinan, Ghost, Ghost extended und Phantom, die darauf warteten, von den teilnehmenden Journalisten und Influencern von Budapest nach Prag gefahren zu werden. Ein völlig neues Erlebnis erholsamen Reisens, das die Sinne für die kulturelle und landschaftliche Schönheit entlang der Wegstrecke öffnete und den Teilnehmern sowie deren Lesern und Followern noch lange im Gedächtnis bleiben wird.

Hotel-Kooperationspartner verlängern das einzigartige Erlebnis

Die Four Season Hotels in Budapest und Prag bildeten den eleganten Rahmen für Start- und Endpunkt des „Effortless Drivings“, wie Rolls-Royce das unbeschwerte Reisegefühl am Steuer trefflich benennt. Von hier aus konnten die Teilnehmer ideal in das begleitende kulturelle Sightseeing-Programm eintauchen oder die im Rolls-Royce erlebte Entspannung im zugehörigen Spa-Bereich verlängern. Perfekte Locations zudem, um für die individuellen Storys und Foto-Shootings eindrucksvolle visuelle Rahmenbedingungen zu nutzen und damit die eigenen Leser und Follower mit hochwertigem Content zu versorgen.

Epic Drive –  auf Pressereise
Epic Drive –  auf Pressereise

Ausgewählte Foto-Spots für besten Content

Die Strecke von Budapest nach Prag wurde komplett kuratiert: So verschafften regelmäßige Stopps an den schönsten historischen und kulturellen Sehenswürdigkeiten nicht nur jede Menge Input für die Storys, sondern ermöglichten den Teilnehmern auch ein Durchwechseln der Fahrzeuge und damit ein ganzheitliches Fahrerlebnis, das die verschiedenen Charakteristika des verfügbaren Modell-Portfolios vermittelte.

Epic Drive –  auf Pressereise

Money-Can`t-Buy-Erlebnis: exklusives Roof Top

Damit die Teilnehmer des Epic Drive auch außerhalb der Rolls-Royce-Modelle unvergessliche Momente an den Destinationen erleben konnten, war das Roof Top des Prager Hotels für ein Private Dinner ausschließlich den Teilnehmern vorbehalten. Völlig ungestörtes Dinieren mit Blick auf die Prager Burg und die Karlsbrücke – ein Privileg, das ausschließlich den Teilnehmern der Pressereise vorbehalten war. Und eines, das den wahren Wert des Reisens mit Rolls-Royce widerspiegelt: Jeden Moment einer Reise zu genießen und zu etwas Besonderem zu machen.

Epic Drive –  auf Pressereise

Ähnliche Beiträge