Social Collaboration
Modernen
Workflow
etablieren

Interne Kommunikation im digitalen Zeitalter braucht mehr als eine solide technische Infrastruktur. Auch erfolgreiches Change-Management muss von allen Mitarbeitern und den leitenden Abteilungen getragen werden. Bei disruptiven Veränderungen im Workflow ist es besonders wichtig, die Mehrwerte der neuen Strategien und Maßnahmen bei Mitarbeitern und Management nahbar und individuell zu vermitteln. Die Nutzung innovativer digitaler Tools und Plattformen erfordern von allen eine Phase des Übergangs und der Umstrukturierung gewohnter Arbeitsabläufe. Neue Kommunikationsformen, Programme und Apps wollen erprobt und erlernt werden.

Social Collaboration

Status-quo-Analyse

Unsere Experten für Social Collaboration analysieren ihre bestehenden Kommunikationskanäle sowie gewohnte Wege der Zusammenarbeit. Durch Befragung von Mitarbeitern und Management lassen sich Chancen und Herausforderungen der internen Kollaboration erkennen.

Social Collaboration

Next-Level-Kommunikationsstandards

Aufbauend auf den Ergebnissen entwickeln wir nach Ihren Zielvorgaben eine innovative Social-Collaboration-Strategie, die die interne Kommunikation Ihres Unternehmens auf ein neues, effektiveres Level hebt.

Social Collaboration

Emotionale Events für ein neues Mindset

Transparente Kommunikation und emotionales Storytelling sind Tools, um strukturelle Änderungen in Unternehmen positiv im Team zu besetzen und alle an Bord zu holen. Mitreißende Onboarding-Events schaffen die nötige Aufmerksamkeit und Begeisterung für den langfristigen Erfolg interner Kollaborations-Plattformen. Follow-up-Kampagnen sorgen für nachhaltige Nutzung und anhaltendes Interesse.

Was
  • Status-quo-Analyse
  • Strategie-Entwicklung
  • 360-Grad-Onboarding
  • Follow-up-Kampagnen
Wofür
  • Interne Kollaboration
  • Change-Management
  • Digitalisierungsstrategie
Wie
  • Transparent
  • Kreativ
  • Inklusiv
  • Emotionalisierend