Employer Branding
Zeppelin Rental

Die Positionierung als attraktive Arbeitgebermarke ist entscheidend, wenn es darum geht, Mitarbeiter zu gewinnen und gleichzeitig Wettbewerber in den Schatten zu stellen. Das EMPLOYER BRANDING gibt der Personalabteilung hierfür die richtige Marketingstrategie an die Hand.

1. Zielgruppenanalyse

Datensammeln für erfolgreiches Recruiting: Wo sind die Fachkräfte?

Das Ziel: Im Auftrag von Zeppelin Rental dem Fachkräftemangel zu begegnen und eine EMPLOYER BRANDING-Kampagne auf den Weg zu bringen, mit der es gelingt, die Zahl der Bewerber binnen kürzester Zeit zu vervielfachen.

Unsere Lösung: Eine Zielgruppenanalyse rund um potenzielle Bewerber und deren Kommunikationswege, um daraus eine auf drei Bewerberprofile zugeschnittene Kampagne ableiten zu können. Auf Basis dieser zuverlässigen Daten entstanden eine eigens produzierte Videoserie, eine leicht zu teilende Microsite, diverse Out-of-home-Kommunikationsmittel sowie kreative Guerilla-Maßnahmen.

Das Ergebnis: 1.000 Bewerbungen in nur sechs Wochen und damit eine eindrucksvolle Positionierung von Zeppelin Rental als attraktive Arbeitgebermarke.

72
Offene Stellen
03
Berufsbilder
17
Stunden Telefoninterviews
20
Fragen pro Fragebogen
50+
abgefragte Medien und Kanäle
1.000
Bewerber
Employer Branding Zeppelin Rental
02. Videoclips

Storytelling in Videoclips erweckt Arbeitgebermarke zum Leben

Komplexe technische Berufsbilder und überzeugende Benefits verpacken wir in unterhaltsame Stories.

Mit einer eigens produzierten Videoserie wird auf die überragende Wirkung von Bewegtbild gesetzt. Im Mittelpunkt: Die authentische Darstellung der drei Berufe und die zugrunde liegende Kampagnenidee, nach der Zeppelin Rental dem potenziellen Bewerber den Bewerbungsprozess einfach abnimmt. Während die unterhaltsamen Videos einerseits die einzigartigen Leistungen und Vorteile des Arbeitgebers vermitteln, garantiert auf der anderen Seite eine sensibel abgestimmte Mischung aus Schauspielern und Rental-Mitarbeitern eine hohe Glaubwürdigkeit. Entscheidend dabei: Die hohe Shareability der Clips in Social-Media-Kanälen und Communities.

Employer Branding Zeppelin Rental
Employer Branding Zeppelin Rental
Employer Branding Zeppelin Rental
06
Wochen Laufzeit
09
Video-Clips
35k+
Views
03. Microsite

Microsite als schlanker und mobiler Content Hub

Einmal das Interesse geweckt, muss der Bewerbungsprozess nun auch halten, was die aktivierenden Clips versprechen.

Je einfacher und userfreundlicher die Gestaltung der Kampagnen-MICROSITE, desto niedriger die Reaktionsschwelle für potenzielle Bewerber. Indem die Seite mit wenig Text und niedrigschwelligen Eingaben ganz auf die mobile Smartphone-Nutzung zugeschnitten ist, erleichtert sie Bewerbern die Entscheidung zur schnellen Kontaktaufnahme. Der Bewerbungsprozess wird so einfach wie das Versenden einer WhatsApp-Nachricht. Die Folge: Mehr als 1.000 Bewerbungen innerhalb von sechs Wochen.

Employer Branding Zeppelin Rental
Employer Branding Zeppelin Rental
Employer Branding Zeppelin Rental
04. Out of Home

Arbeitgeber-Marke im öffentlichen Raum

Ein wichtiges Analyse-Ergebnis zeigt, dass eine persönliche Empfehlung für die Bewerber zählt.

Deshalb wird die Recruiting-Kampagne auch mit klassischen OUT-OF-HOME -Kommunikationsmitteln begleitet, die sich beispielsweise als überdimensionale Bauzaunplane oder beim Messeauftritt immer mitten in der Lebenswelt der Zielgruppen wiederfinden. Dank des integrierten Aufbaus werden Interessenten dabei direkt auf die zentrale Microsite weitergeleitet, auf der Information und direkte Bewerbungsmöglichkeit Hand in Hand gehen. Auch „Mitarbeiter werben Mitarbeiter“ gelingt so schnell, budgetschonend und mit einem klaren Incentive für beide Seiten.

Employer Branding Zeppelin Rental
05. Guerilla-Marketing

Gesucht, gefunden: unkonventionelles Employer Branding

Gesucht, gefunden: unkonventionelles Employer Branding

Botschaften und Bewerbungsprozess sind auf die Zielgruppe maßgeschneidert, der Content ist in den Zielkanälen platziert. Aber es geht noch mehr: Guerilla-Maßnahmen.

Sie flankieren die Kampagne gezielt an Touchpoints, die herkömmlicherweise nicht mit Recruiting in Verbindung gebracht werden:

In einem bekannten Kleinanzeigen-Portal nach technischem Gerät stöbern und dabei auf den Traumjob bei Rental stoßen? Genau das ist das Ziel von unkonventionellen Maßnahmen für die erfolgreiche Besetzung freier Stellen.

Employer Branding Zeppelin Rental
Employer Branding Zeppelin Rental
Employer Branding Zeppelin Rental